Zuletzt Aktualisiert

Sexting

Super Sexting Tipps.

Sex ist digital geworden – so könnte man Sexting auf den Punkt bringen. Sexting steigert nicht nur die sexuelle Erwartungshaltung zwischen Paaren, sondern ist auch eine großartige Möglichkeit, Abstand zu halten und mit deinem Liebespartner in Verbindung zu bleiben. Die Sexting Bedeutung nimmt zu, gerade wenn die Welt aufgrund einer globalen Pandemie einfriert. Sexting kann eine wichtige Rolle dabei spielen, eine Wenn du mit einer neuen Person sextest, solltest du zuerst mit ihr reden und ihr Einverständnis einholen. Dann legst du Grenzen und Zeiten fest. Als Anfänger solltest du ehrlich zu deinen sinnlichen Gefühlen sein. Erlaube dir, dir all die obszönen Dinge vorzustellen, die dein Partner von dir erwartet, und stimuliere ihre Vagina oder seinen Penis. Darauf reagierst du mit der gleichen Energie. Interessant zu halten, sexuelle Befriedigung aus der Ferne zu erreichen und deinen Partner (Liebhaber) glücklich zu machen.

Willst du auch lernen, wie du sexuelle Nachrichten (sext) an deinen Liebhaber senden und deinen Partner aus der Ferne sexuell befriedigen, ihn glücklich machen kannst? Dann solltest du diese Nachricht unbedingt berücksichtigen.

Was ist Sexting?

Sexting ist eine Kombination aus zwei Wörtern: „Sex“ und „Text“. Wörtlich bedeutet es das Versenden von sexuellen Inhalten (Nachrichten, Bilder, Gifs, Clips, Memes usw.) per Handy, Instant Message, E-Mail, DM usw.

Egal, ob du schon einmal so liebevolle, sexy XXX-Nachrichten verschickt hast oder nicht, du musst verstehen, dass Sexting nichts Schmutziges oder Falsches an sich hat. Es ist eine lustige und großartige Möglichkeit, die sexuelle Spannung zwischen dir und deinem Partner abzubauen und deinen Partner zu beschäftigen. In diesem Artikel geben wir dir wichtige Sexting Tipps, mit denen du deinen Partner für dich gewinnen kannst. Außerdem wird es euch beiden viel Freude bereiten.

Super Sexting Tipps für dich, die du auf jeden Fall ausprobieren kannst

Besorge dir die Zustimmung deines Partners

  • Wenn du Sexting machen willst, hol dir zuerst die Zustimmung deines Partners. Erst dann solltest du damit anfangen. Besprich dein Interesse am Austausch von erotischen Worten, Bildern, SMS usw. mit deinem Partner und schau, was er davon hält. Dann könnt ihr den Zeitpunkt festlegen.
  • Initiiere ein Gespräch mit deinem Partner: Du solltest dich nicht nur darauf konzentrieren, um erotisch schreiben zu können und sexy Bilder zu schicken. Wenn ihr beide einverstanden seid, könnt ihr das Gespräch mit romantischen Worten beginnen. Dafür sollte die Stimmung von euch beiden absolut frei sein. Sprich über die Fantasien deines Partners. Erzähle ihm, indem du dir solche Dinge vorstellst, die mit ihm zu tun haben und ihn glücklich macht.
  • Und dann gehst du von ein paar Nacktfotos und leicht obszönen Wörtern zu absolut vulgären, erotischen Wörtern über. Teile Bilder. Du kannst auch Fotos von deinen Geschlechtsteilen teilen.

Nutze Vulgäres aus

  • Jeder heiße Sexting Text, jedes Material wirkt wie ein Dünger für die schelmischen Gedanken, die deinem Partner durch den Kopf gehen. Dadurch kommt ihr euch näher. Deshalb musst du so anschaulich und lebendig wie möglich sein. Du erinnerst den Partner daran, wie wild der Sex beim letzten Mal war, als ihr zusammen wart. Sag ihm, dass du das nächste Mal, wenn ihr zusammen seid, wilden und abenteuerlichen Sex mit ihm haben wirst. Sag ihm, dass du feucht bist und seinen Schwanz lutschen willst. Sag ihm, wie heiß du bist. Und wie hart sein Schwanz ist.
  • Sag ihre, dass du ihre heiße Muschi schmecken willst. Die Hitze ihrer Muschi macht deinen Penis nass vor Schweiß. Der Saft ihrer Vagina ist sehr lecker. Verliert euch völlig in den sexy Worten des anderen. Dann werdet ihr wirklich verstehen, was ihr fühlt. Die Ehrlichkeit von euch beiden zusammen erhöht den Spaß am Sexting nur noch mehr.

Sei Kritisch

Wenn ihr sextet und euch gegenseitig geil macht, vergesst nie, mit dem anderen darüber zu reden und in Abständen zu fragen, ob er mit der Zielrichtung, die ihr verfolgt, einverstanden ist. Du könntest fragen: "Magst du das? Wie fühlst du dich dabei, wie wirkt es sich auf deinen Körper (Muschi, Schwanz) aus? Deine Muschi wird feucht, wenn ich das sage, stimmt's? Durch diese Fragen versicherst du deinem Liebhaber, wie wichtig seine Gefühle für dich sind. Und dann wird er dir gegenüber offener sein. So kannst du euer Glück verdoppeln, indem du erotische Nachrichten (sexy SMS) schickst.

Einige besondere Vorteile von Sexting

  • Sexting ist eine Möglichkeit, deine Fantasien hemmungslos auszudrücken.
  • Es kann die Intimität zwischen den Partnern fördern und für Zärtlichkeit sorgen.
  • Das macht die Selbstbefriedigung aufregender.
  • Es besteht kein Risiko von Krankheiten wie Geschlechtskrankheiten.
  • Es ist außerdem ein sicherer Weg, um sexuelle Spannungen abzubauen und sexuelle Befriedigung zu erreichen. Es hilft sehr dabei, einen besseren Orgasmus zu bekommen.
  • XXX pornografische Textnachrichten helfen, Fernbeziehungen aufrechtzuerhalten.
  • Sexting ist eine großartige Möglichkeit, mit deinem Partner in Verbindung zu bleiben und sich bis zum nächsten sexuellen Kontakt zu gedulden.

Einige Risiken von Sexting

  • Wenn Sexting rein digital ist, ist das Risiko sogar noch höher. Sexting birgt das Risiko der Enttarnung durch Rache und Hacking. Hacker können dir psychisch und finanziell schaden, indem sie deine Chats und Inhalte stehlen.
  • Sexting vor Beziehung kann zu Irritationen beim Partner führen. Denn Selbstbefriedigung wird manchmal zur Ursache von Gereiztheit.
  • Sexting kann einen Partner dazu verleiten, fremdzugehen.
  • Erpressung kann das Risiko von Untreue, finanziellem oder psychischem Schaden erhöhen.
  • Um alle Fallstricke des Sextings zu vermeiden, solltest du nur mit jemandem sexten, dem du vertraust und der für deine Sicherheit sorgt.

Kann man Sexspielzeug beim Sexting benutzen?

Ja, absolut. Sexting ist eine aufregende Reise. Die Intensität von Beziehungen ist unübertroffen. Du kannst deine Sexsession aber noch intensiver und aufregender gestalten, indem du Sexspielzeug benutzt, um dich selbst zu befriedigen und sexuelle Befriedigung (Orgasmus) besser zu finden. Wenn dein Partner oder deine Partnerin beim Sexting die sexuelle Intensität steigert, kannst du mit Sexspielzeug (Vibrator, Dildo usw.) masturbieren, während Männer vaginale Sexspielzeuge benutzen können.

Benutze den Vibrator deiner Wahl, um Brustwarzen, Klitoris, Anus, Penis und mehr zu stimulieren, während du heiße, erotische Massagen genießt. Wenn du willst, kannst du auch einen Vibrator verwenden, der tief in die Vagina eingeführt wird. Unser Testbericht für Sexspielzeug hilft dir dabei. Du kannst dich auch für ein Spielzeug entscheiden, indem du die Toys-Kollektion der Sex-Website besuchst, die für dich unvergleichlich ist. Welche dich komplett zum Orgasmus bringt.

Die in diesem Artikel vorgeschlagenen Tipps und die Kombination von sexy Textnachrichten werden explosiv auf die sexuelle Aktivität deines Partners wirken und ihn zum vollen Orgasmus bringen.

FAQ
Wie spreche ich sexy, erotisch und vulgär mit ihr per SMS?
Wenn du xxx-sexy mit deinem Partner per SMS chatten und ihn bei diesem sexuellen Akt erregen willst, dann musst du deine Bescheidenheit ablegen. Es gehört schon etwas Mut dazu, zu sagen, was du willst und wie sehr du Sexting in dir brauchst. Sei so wild, aufnahmefähig, abenteuerlustig und sinnlich wie möglich. Fühle dich frei, obszöne Worte, Bilder, Clips, Fotos von deinem Geschlechtsteil zu teilen.
Wie beginne ich mit Sexting?
Wenn du mit einer neuen Person sextest, solltest du zuerst mit ihr reden und ihr Einverständnis einholen. Dann legst du Grenzen und Zeiten fest. Als Anfänger solltest du ehrlich zu deinen sinnlichen Gefühlen sein. Erlaube dir, dir all die obszönen Dinge vorzustellen, die dein Partner von dir erwartet, und stimuliere ihre Vagina oder seinen Penis. Darauf reagierst du mit der gleichen Energie.

Tags: sexspielzeug paare, knebel bondage, bester prostata vibrator, vibrator mit smartphone steuern, schaukel sex, stimulation g punkt, peniskäfig edelstahl, anal reinigen, bester druckwellenvibrator, libido erhöhen

Kommentare
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *