Zuletzt Aktualisiert

Cunnilingus

Cunnilingus Tutorial.

Lecken trifft es ja nur zum Teil, aber dies ist der umgangssprachliche Ausdruck für oral Sex, der am Kitzler und der Vagina einer Frau ausgeübt wird. Und natürlich ranken sich darum viele Mythen und Geschichten, in die wir hier Licht bringen wollen. Durch orale Befriedigung zum Orgasmus zu gelangen ist nicht jederfrau’s Sache, das schon mal vorweg. Daher sollte vielleicht vorher ein Gespräch stattfinden darüber, wie wichtig oder bedeutend Cunnilingus ist.

Was ist Cunnilingus?

Manchmal auch fälschlicherweise Kunilingus geschrieben, ist die Kunst mit der Zunge einer Frau sexuelle Freude zu bereiten. Aufgepasst: es gibt Frauen, die damit absolut nichts anfangen können, jawohl. Die Klitoris richtig lecken, damit sind viele Klischees verbunden, und es wird Zeit mit diesen aufzuräumen. Kein Mensch wird nach seinen Lecktechniken beurteilt werden, selbst wenn Cunnilingus nicht in einer Beziehung, sondern nur im Rahmen eines ONS ausgeführt wird.

Man kann durch Cunnilingus nicht schwanger werden, aber sexuell übertragbare Infektionen übertragen. Cunnilingus muss nicht zum Orgasmus führen.

Manche Freuen stehen nicht darauf, geleckt zu werden.

Lecken in Kombination mit Fingering verspricht mehr Erfolg bei mancher Frau als die reine Zungenarbeit. Die Kombination aus vorsichtigem Saugen und Lecken ist ebenfalls besser als reines Lecken.

Cunnilingus Tutorial

Wie leck’ ich sie perfekt? Wenn das eine Frage ist, die Sie sich stellen, dann finden Sie hier die Antworten. Bedenken Sie aber tatsächlich, dass es Frauen gibt, die nicht auf Cunnilingus stehen, egal wie ausgefeilt Ihre Lecktechniken sind. Wenn Ihre Partnerin also Ihren Kopf aus den unteren Regionen hinauf manövrieren möchte, dann ist das ein klares Indiz dafür, dass Sie sich nicht zwischen den Beinen mit Ihrer Zunge betätigen sollen. Auch das Zurückziehen des Beckens oder Schließen der Beine ist ein klares nein zu Cunnilingus.

  • Gehen Sie nicht direkt forsch zur Sache, sondern bereiten Sie den Akt vor, indem Sie die ganze Region um die Vagina mit den Händen liebkosen.
  • Welche Stellungen zum Lecken Sie wählen, hängt ganz von den Vorlieben der beiden Partner ab. Aber hängen Sie Ihr nicht einfach Ihr Gemächt ins Gesicht, indem Sie 69en, gehen Sie auf die Knie wenn Ihre Partnerin sitzt oder krabbeln Sie nach unten, wenn sie liegt. Finden Sie eine Stellung, die weder ihrem Nacken noch für die Partnerin unangenehm ist, eventuell werden Sie längere Zeit dort verbringen.
  • Spreizen Sie spielerisch und ohne Kraft die Schamlippen mit der Hand und schauen Sie sich alles genau an. Machen Sie dabei eventuell positive Bemerkungen oder Laute, falls Ihre Partnerin unsicher ist.
  • Suchen (und Finden!) Sie den Kitzler und erforschen Sie vorsichtig, wie sensibel das Areal und die Klitoris im Speziellen sind. Der kleine Knubbel ist nur die Spitze des Eisberges. Die Klitoris selbst reicht noch ca 10cm ins Körperinnere und hat nur die eine Funktion: Frauen Lust zu bereiten.
  • ist der Bereich sehr empfindsam, dann müssen Sie wirklich behutsam zur Sache gehen und vorsichtig mit der Zunge sanft den Kitzler umkreisen - er ist auch nichts anderes als Ihre Eichel: in Kleinformat. Die Klitoris hat im Gegensatz zum Penis doppelt so viele Nervenenden ist also doppelt so empfindsam.
  • Küssen Sie den Kitzler und den gesamten Vaginalbereich und machen Sie kurze Saugbewegungen ohne durch plötzliches Loslassen oder zu starkes Saugen, Schmerzen zu bereiten.
  • Lange, sanfte Bewegungen sind besser als kurze Stöße.
  • Erforschen Sie mit der Zunge den Eingang der Vagina und finden Sie heraus, ob Bewegungen, die Sie mit dem Penis ausführen würden, dort Gefallen finden.
  • Bewegen Sie die Zunge auf und ab, kreisförmig oder in anderen Mustern. Meist führt die immer gleiche Bewegung zum Orgasmus.
  • Warten Sie auf Signale und wiederholen Sie die Bewegungen, die offensichtlich gefallen.
  • Führen Sie ein oder mehrere Finger in die Vagina ein während Sie den Kitzler richtig lecken und warten Sie auf eine Reaktion, wenn Die Frau das mag, wird sie sich mit dem Becken auf Ihre Hand zu bewegen.
  • Die Klitoris kann auch überstimuliert werden: dann ist die ganze Aktion nichtig, denn Schmerz verhindert dann das Empfinden von Lust.
  • Für weitere Erforschungsgänge in Richtung Anus warten Sie auf Einverständnis.

Cunnilingus und Hygiene

Wie auch beim Blowjob und überhaupt bei Sex ist es einfach besser, wenn Sie frisch geduscht sind bevor Sie die Freundin richtig lecken beziehungsweise, wenn Sie geleckt werden möchten. Sie haben dann kein unangenehmes Gefühl, dass sich Ihr Partner/Ihre Partnerin an einer verschwitzen Vagina zu schaffen machen könnte. Verwenden Sie nach Möglichkeit niemals Intimwaschlotionen oder parfümierte Seifen für den Intimbereich — gerade hier ist es wichtig einen intakten Säureschutzmantel aufrecht zu erhalten, um Infektionen vorzubeugen. Der pH-Wert der Scheide ist sauer (ca pH 4) und wird saurer im hinteren Bereich. Ihre Finger sollten unbedingt gewaschen sein, bevor Sie diesen sensiblen Bereich erforschen. Zur Wiederherstellung des richtigen pHs und einer Besiedelung mit ‘gesunden’ Bakterien kann eine Kur mit Milchsäure oder Milchsäurebakterien durchgeführt werden.

Der Geruch jeder Vagina ist anders und differiert ebenfalls von Tag zu Tag je nach Ernährung, Wasseraufnahme und Tag im Menstruations Zyklus. Auch Schambehaarung trägt zu unterschiedlichem Geruch bei. Geruch und Geschmack lassen sich eventuell durch ein mit ätherischem Öl versetzem Jojobaöl positiv beeinflussen.

Lecktücher (Detail dam) sind ebenfalls eine Option, vor allem, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Partnerin eine sexuell übertragbare Krankheit hat. Dieses kleine Rechteck aus Latex wird über den zu leckenden Bereich gelegt und am besten an der Unterseite mit etwas Gleitgel versehen. So können Sie oral Sex haben ohne eine Infektion zu riskieren.

Sexspielzeug für die Solo-Stimulierung des Kitzlers

Wer viel Spaß am Geleckt werden hat, aber gerade nicht den richtigen Partner dafür, der gefällt vielleicht ein Klitorissauger oder ein Druckwellenvibrator zur Selbsthilfe. Beide Sex toys simulieren den Cunnilingus und sind einfach in der Anwendung. Finden Sie heraus, ob Sie eher Saugen oder Vibration mögen und entscheiden Sie sich dann für ein Gerät.

Tags: sexspielzeug, sexting bedeutung, liebesschaukel befestigen, nippelklemmen, unter der dusche wichsen, auflegevibrator aus silikon, natural dildo, anal kette, beste gummimuschi, analsex tipps

Kommentare
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *