Analsexspielzeug

Analvibratoren Analvibratoren
Analdildo Analdildos
Analketten Analketten
Analplugs Analplugs
 Silikon-Prostata-Massagegerät. Prostata-Massagestäbe

Jeder Mensch versteht früher oder später, dass er bereits alles im Bett ausprobiert hat und deshalb etwas völlig Neues will. Wenn Sie oder Ihr Partner sich auch wiederholt dabei erwischt haben, darüber nachzudenken, ist es Zeit für Sie, den Charme analer Liebkosungen zu entdecken, aber Sie werden ihn ohne die Verwendung spezieller Spielzeuge nicht vollständig spüren können. Sie werden zweifellos eine Freude erleben, von der Sie vorher nicht einmal träumen konnten, und sicherlich die Leidenschaft in Ihre Beziehung zurückbringen.

Was sind Analspielzeuge?

Dies sind intime Utensilien, die den Anus stimulieren oder eingeführt werden - alles hängt davon ab, wie erfahren Sie sind. Solche Spielzeuge können absolut jede Form und Größe haben, aber alle sind durch das Vorhandensein eines Begrenzers an der Basis gekennzeichnet - schließlich ist der Anus ein sehr empfindlicher Bereich, und die Einführung sollte so sorgfältig wie möglich durchgeführt werden, um das Gewebe nicht zu beschädigen. Dieselben Analspielzeuge sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet, aber wenn Sie sie jedoch nacheinander verwenden, müssen Sie das Spielzeug unbedingt reinigen. Die Regeln für die Aufbewahrung werden nachstehend ausführlicher erläutert. Wenn Sie Interesse an Analsex haben und fest davon überzeugt sind, dass Sie es versuchen möchten, sollten Sie verstehen, wie Sie die Spielzeuge ganz einfach für sich selbst auswählen können. Auf dieser Seite sehen Sie eine Tabelle mit den Top 10 der besten und meistverkauften Produkte. Studieren Sie sie unbedingt, da sie Ihnen helfen kann, die richtige Wahl zu treffen.

Was sind die Spielzeuge?

Eigentlich ist es Zeit, zur Hauptsache überzugehen. Im Folgenden sind die wichtigsten Sorten von Analspielzeugen aufgeführt, die Sie interessieren könnten:

  • Dildos - eine sehr umfangreiche und beliebteste Warengruppe. Dies ist ein Dildo mit einer anatomischen Form, der zum Einführen in den Anus bestimmt ist.
  • Vibratoren - die gleichen Dildos, aber zusätzlich mit Vibrationen ausgestattet - eine solche Stimulation ermöglicht es Ihnen, viel mehr Vergnügen zu haben.
  • Prostata-Massagestäbe - diese Spielzeuge sollten in erster Linie Männern gewidmet werden. Sie haben eine charakteristische Form und einen praktischen Griff, wodurch das Spielzeug sehr bequem unabhängig zu bedienen ist. Der Vorteil dieses Spielzeugs besteht darin, dass ein Mann zusätzlich zu den Orgasmen eine Massage der Prostata erhält, was die Wahrscheinlichkeit einer Prostatitis verringert wird.
  • Analplugs - sie kommen in verschiedenen Größen, sie sind dafür da, ständig getragen zu werden, oder für die einmalige Einführung in den Körper vorgesehen und geben ein Gefühl der Fülle. Sie werden zu einem pikanten Detail der Frauengestalt und helfen, Abwechselung beim normalen Sex zu bringen.
  • Analkugeln - ketten sind Kugeln, die in der Regel durch starre Befestigung verbunden sind. Sie werden beim Sex in den Körper eingetaucht und dann allmählich nach außen gezogen. Sie können von beiden Geschlechtern verwendet werden;
  • Analkugeln - dieses Spielzeug ist dem vorherigen Modell in seiner Konfiguration sehr ähnlich, aber der Unterschied besteht darin, dass die Kugeln durch einen weichen Faden bzw. ein Seil verbunden sind. Das Design selbst ist flexibler.
  • Zum Pumpen - es kann sich um Plugs oder einen mit einer Pumpe ausgestatteten Dildo handeln. Nach dem Einbringen in den Körper können sie auf das gewünschte Volumen erweitert werden;
  • Übergroße – sind die Analsexspielzeuge für erfahrene Praktizierende, die die Phase der Verwendung von Mini-Plugs und mehr schon lange hinter sich haben. Sie geben ein unbeschreibliches Gefühl der Fülle;
  • Mit Fernbedienung - in der Regel können solche Spielzeuge einen recht hohen Preis haben, da sie mit einer drahtlosen Fernbedienung ausgestattet sind, mit der Sie das Spielzeug aus der Ferne steuern können.
  • Haken sind die Art von Spielzeugen, die erfahrene Anwender nutzen sollten. Solche Spielzeuge werden zum Aufhängen verwendet, können in BDSM-Spielen verwendet werden;
  • Anal-Strapons – sind Dildos mit einer speziellen Halterung in Form von Höschen oder Gürteln. Sie werden von Frauen benutzt, um sich in einer dominanten Position zu begeben.

Was sollte beachtet werden?

Im Großen und Ganzen sollten Sie an zwei Parametern interessiert sein: Material und Größe. Traditionell werden Analspielzeuge hergestellt aus:

  • Silikon;
  • Plastik
  • Vinyl;
  • Thermoplastisches Gummi;
  • Bioskin;
  • Gel.

Konzentrieren Sie sich bei den Größen auf die folgenden Zahlen:

  • Miniaturmodelle - haben eine Länge von 7-10 cm
  • Mittel - bis zu 15 cm
  • Groß - alles, was größer als 15 cm ist. Einzelne Modelle können ab 20 cm messen.

Der Durchmesser des Spielzeugs muss ebenfalls individuell ausgewählt werden, da er oft noch wichtiger ist als die Länge. Wenn Sie mit Analpenetration noch nicht vertraut sind, nehmen Sie kein Spielzeug mit einem Durchmesser von mehr als 3 cm. Mit anderen Worten, dieser Parameter hängt direkt von Ihrer Erfahrung ab.

Wie benutzt man sie?

Diese Frage kann nicht eindeutig beantwortet werden, da alles individuell ist. Dennoch können wir einige Tipps geben, die Sie sich anhören sollten:

  • Stimulieren Sie vor der Einführung unbedingt den Anus mit Ihren Fingern. Sparen Sie diese Zeit nicht, denn die Muskeln sollten so entspannt wie möglich sein.
  • Tragen Sie unbedingt ein Gleitmittel auf den Körper und das Spielzeug selbst auf, ohne es zu schonen. Eine ausreichende Menge des Gleitmittels erleichtert das Gleiten und lindert mögliche Beschwerden.
  • Beeilen Sie sich nicht, um sofort tief mit dem Spielzeug einzudringen. Die Bedeutung von analen Liebkosungen ist, die Einführung langsam durchzuführen und ihre Gefühle zu verstehen.
  • Wenn eine langsame Stimulation keine Schmerzen verursacht, können Sie aktivere Aktionen ausführen.
  • Reinigen Sie das Spielzeug nach dem Sex unbedingt und bewahren Sie es an einem vorgesehenen Ort auf.

Was ist die bessere Wahl?

Wenn Sie die Tabelle mit den 10 wichtigsten Produkten sorgfältig studiert haben, sich aber nicht im Klaren sind, was Sie möchten, sind die folgenden Tipps möglicherweise hilfreich:

  • Lassen Sie sich bei der Auswahl von der Grundregel leiten - Ihrer eigenen Erfahrung. Wenn Sie noch nie Analsex hatten, wäre der Kauf eines riesigen Plugs für Sie falsch. Und umgekehrt, wenn Sie ein erfahrener Anwender sind, wissen Sie genau, welche Größe des Spielzeugs Sie benötigen, und können daher das größte nehmen.
  • Denken Sie nach, für welchen speziellen Zweck Sie ein Spielzeug möchten, welche Freude möchten Sie erhalten? Benötigen Sie zum Beispiel einen Plug zum Tragen oder Perlen, die Sie paarweise verwenden können?
  • Der Preis ist ein weiterer wichtiger Faktor. Entscheiden Sie im Voraus, ob Sie bereit sind, einen großen Betrag für ein Sexspielzeug auszugeben. Zum Beispiel kostet ein analer Plug viel weniger als ein Vibrator mit Fernbedienung.

Jetzt haben Sie grundlegende Informationen und weiter unten finden Sie eine detaillierte Beschreibung der beliebtesten Kategorien.

Analplugs

Wir können mit Sicherheit sagen, dass dies eines der beliebtesten Produkte ist. Sie sehen im Körper der Frauen sexy aus und verleihen dem normalen Sex leidenschaftliche und pikante Noten. Wir empfehlen Ihnen, auf folgende Modelle zu achten:

  • Klassisch - Dies sind glatte kegelförmige Plugs, die normalerweise klein sind. Sie sind ideal zum Tragen im Körper, geben den ganzen Tag über eine angenehme Fülle;
  • Mit Rillen – sie geben stärkere Gefühle, da sie mit Vorsprüngen an der Oberfläche ausgestattet sind. Auch tragbar;
  • Mit Schweif - es kann sich zum Beispiel um einen Fuchsschweif handeln. Sie sind für das paarweise Spielen zu Hause entwickelt und können sicherlich nicht für den Alltag verwendet werden.
  • Um die Prostata zu stimulieren - Das sind die Plugs für Männer, da Frauen keine Prostata haben. Sie geben eine angenehme Anregung;
  • Mit Vibration – sie sind mit einem Vibrationsmotor ausgestattet, der Impulse sendet und den Orgasmus beschleunigt;
  • Groß - solche Spielzeuge sollten denen gewidmet sein, die sich nicht als neu im Analsex betrachten. Solche Plugs haben eine große Länge und einen großen Durchmesser.

Analvibratoren

Dies sind Spielzeuge, die in ihrer Form in den meisten Fällen einem männlichen erigierten Penis ähneln. Es gibt folgende Typen:

  • Prostata-Massagestab - Haben eine anatomische Form, die es einfach macht, die Prostata mit ihrer Hilfe zu massieren
  • Ohne Relief - Sie haben eine glatte Oberfläche, sie sind für Anfänger geeignet, die noch nicht vollständig entschieden haben, was sie wollen;
  • Gerippt – Sie sind mit zahlreichen Vorsprüngen und mit anderem Relief ausgestattet, die für eine zusätzliche Stimulation des Anus verantwortlich sind;
  • Anal-Vaginal – Sie wurden entwickelt, um die Vagina und den Anus gleichzeitig zu streicheln;
  • Mit Expansion - Dies sind Vibratoren mit einer Pumpe, die nach dem Einführen in den Körper auf die gewünschte Größe gepumpt werden können.

Anal-Straponen

Dies sind künstliche Penisse, die mit Riemen oder durch Höschen am Körper befestigt werden. In jedem Sexshop finden Sie folgende Kategorien:

  • Realistisch - bis ins kleinste Detail kopieren sie das männliche Genitalorgan und sorgen neben dem physischen auch für visuelles Vergnügen.
  • Anal-Vaginal - Spielzeug aus zwei Teilen, das für die doppelte Penetration ausgelegt ist;
  • Gürtellos - ein Teil, bei dem ein solcher Strapon in die Vagina einer Frau eintaucht, und der zweite - in den Anus des Partners;
  • Groß - geeignet für diejenigen, die in der Vergangenheit bereits Miniaturspielzeug verwendet haben und bereit sind, ernsthafter zu praktizieren;
  • Mit Vibration - Die mit einem Vibrationsmotor ausgestattet sind. Während des Eindringens stimulieren solche Spielzeuge intensiver.

Analkugeln

Es gibt folgende Arten:

  • An einem flexiblen Seil - das sind drei bis fünf Kugeln, die durch eine starke Schnur miteinander verbunden sind. Sie sind nach dem Eintauchen in den Körper leicht zu handhaben.
  • Single Kugel - ein Spielzeug für Anfänger. Stellt eine Analkugel an einem Seil dar;
  • Kugeln mit einer versetzten Mitte - sind Kugeln mit einer kleineren Kugel in der Mitte. Wenn sie in den Körper eingeführt werden, erzeugen sie Vibrationen, die unrealistische Vergnügen bereiten können.
  • Mit einer flexiblen Verbindung - solche Kugeln haben keine Spitze und sind durch dasselbe Material miteinander verbunden, aus dem sie bestehen.

Analhaken

Dies sind Spielzeuge zum Aufhängen. Sie werden in BDSM-Spielen oder beim normalen Sex verwendet, wenn Sie in Bezug auf anale Liebkosungen extrem weit gehen möchten. Ihre Sorten sind folgende:

  • Mit einem einfachen Relief - In der Regel ist es ein Haken mit einer kleinen Kugel am Ende;
  • Mit einem komplexen Relief - Solche Spielzeuge können am Ende mit einem "Gräten", einem großen Ball oder einem anderen sehr ungewöhnlichen Stimulator ausgestattet werden;
  • • Groß - Sind sehr große Spielzeuge, die für tiefes Eintauchen und maximale Körperfüllung ausgelegt sind.

Jetzt müssen Sie nur noch auswählen, was Ihnen am attraktivsten und aufregendsten erscheint. Seien Sie aufmerksam und vorsichtig mit Ihrem Partner, und dann werden anale Liebkosungen nur angenehme Gefühle hervorrufen.