Analplugs

Analplug ist ein einzigartiges Spielzeug, normalerweise länglich oder tropfenförmig. Eine der Seiten des Geräts ist mit einem Begrenzer ausgestattet, mit dem Sie es auch bei Körperbewegungen befestigen können. Die Auswahl der Spielzeuge sollte bewusst und nachdenklich sein, da es verschiedene Arten von Plugs in Größen, Formen und Konfigurationen gibt. Es gibt auch zusätzliche Merkmale und Pflegeregeln, die es wert sind, beachtet zu werden.

TOP 10: Die besten Analplugs 2020

Produkte Information Preis
American Bombshell B-10 Tango Analplug
American Bombshell B-10 Tango
Material: PVC
Biegsamkeit: Fest
Umfang: 10 Inches
Einführbare Länge: 9 Inches
Länge: 10 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney klassischer Analplug (mittel)
Lovehoney klassischer Analplug
Material: Silikon
Biegsamkeit: Fest
Umfang: 5.25 Inches
Einführbare Länge: 5 Inches
Länge: 6 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney Backdoor Buzzer Prostata-Vibrator
Backdoor Buzzer
Material: Silikon
Biegsamkeit: Fest
Antriebsart: Batterien (nicht inbegriffen)
Vibrationsstufen: Geschwindigkeiten und Muster
Umfang: 3.25 Inches
Einführbare Länge: 3.5 Inches
Länge: 4.5 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney Analplug mit Kristall (mittelgroß)
Analplug mit Kristall
Material: Metall
Biegsamkeit: Starr
Umfang: 4.5 Inches
Einführbare Länge: 3 Inches
Länge: 3.5 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney Analplug für Einsteiger
Analplug für Einsteiger
Material: Silikon
Biegsamkeit: Fest
Umfang: 3 Inches
Einführbare Länge: 4 Inches
Länge: 4.5 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney Rose Analplug aus Glas
Rose Analplug aus Glas
Material: Glas
Biegsamkeit: Starr
Umfang: 4.75 Inches
Einführbare Länge: 4 Inches
Länge: 5 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
DOMINIX Edelstahl-Analplug mit Schweif (mittel)
Edelstahl-Analplug mit Schweif
Material: Metall
Biegsamkeit: Starr
Umfang: 3.75 Inches
Einführbare Länge: 3 Inches
Länge: 14.5 Inches
Wasserdicht: Spritzwassergeschützt
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Lovehoney Analplug aus Metall mit Kristall 7,5 cm
Analplug aus Metall mit Kristall
Material: Metall
Biegsamkeit: Starr
Umfang: 4.5 Inches
Einführbare Länge: 3 Inches
Länge: 3.5 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Doc Johnson TitanMen Intimidator Analplug
Doc Johnson TitanMen
Material: PVC
Biegsamkeit: Fest
Umfang: 11 Inches
Einführbare Länge: 10.5 Inches
Länge: 11 Inches
Wasserdicht: Wasserdicht
Allergene: Latexfrei, Phthalatfrei
Zum Produkt
Alle Analplugs anzeigen

Arten von Analplugs

Optisch sehen die meisten Geräte ähnlich aus. In Bezug auf Funktionalität und andere Merkmale unterscheiden sich Analplugs jedoch grundlegend. Beispielsweise können sie sich in ihrer Form unterscheiden. Am häufigsten sind konische, tropfenförmige und gebogene Spielzeuge. Die erste Variante zeichnet sich durch eine allmähliche Ausdehnung mit einem sehr kleinen Durchmesser aus. Der zweite Typ beinhaltet einen großen Unterschied zwischen dem breitesten und dem engsten Teil. Und Plugs mit einer gebogenen Spitze werden normalerweise verwendet, um die Prostata zu massieren.

Eine weitere Besonderheit, durch das sich Geräte unterscheiden können, ist das Relief. Am häufigsten werden Spielzeuge mit einer glatten Oberfläche gefunden. Es gibt auch Analplugs, die aus mehreren Teilen mit unterschiedlichen Durchmessern zu bestehen scheinen. Bei der Verwendung wird ein Massagegefühl erzeugt. Fans besonderer Erlebnisse können Geräte mit Rippen und anderen Vorsprüngen ausprobieren. Neben dem ungewöhnlichen Erscheinungsbild bringen solche Geräte die Abwechselung in die Empfindungen beim Eintauchen und Entfernen.

Der offensichtliche Unterschied zwischen den verschiedenen Analplugs besteht in dem Material, aus dem sie hergestellt sind. Am häufigsten stoßen Produkte auf:

  • Silikon;
  • PVC;
  • Glas;
  • Plastik;
  • Gel;
  • Gummi und so weiter.

Natürlich beeinflusst das Material nicht nur das Aussehen des Spielzeugs, sondern auch seine Qualität. Beispielsweise wird Silikon als die hypoallergenste Variante angesehen. PVC- und Glasprodukte sind extrem langlebig und pflegeleicht. Gummi- und Kunststoffmodelle sind im Haushaltssegment weit verbreitet. Und Gel- oder Latexstopfen fühlen sich weich und angenehm an. Keramik und sogar Metallplugs sind ebenfalls vorhanden.

Nicht die geringste Rolle bei der Klassifizierung von Analspielzeug spielen Begrenzer, die als wichtiger Bestandteil des Gesamtdesigns angesehen werden. Sie sind so gemacht, dass das Gerät nicht zu tief in den Körper eindringt. Am häufigsten ist die runde Basis, die etwas oder deutlich breiter als das Bein ist. Es kann auch eine Schleife oder ein Ringel verwendet werden, mit denen das Gerät leicht manipuliert werden kann. Weniger beliebt sind Begrenzer in Form von Streben oder Saugnäpfen.

Warum solche Sexspielzeuge benutzen?

Analplugs können sowohl beim Vorspiel als auch bei der Begattung oder sogar in Form einer separaten Übung verwendet werden. Sie werden paarweise oder alleine verwendet. In der Tat gibt es mehrere Aufgaben, die ein hochwertiges Gerät erledigt. Zum Beispiel gibt es ein Gefühl der Fülligkeit, was wiederum die Erregung verstärkt. Das Spielzeug hilft dabei, sich auf weitere Liebkosungen einzustellen, sowohl unabhängig als auch mit einem Partner.

Oft werden Plugs gewählt, um sich direkt auf Analsex vorzubereiten. Dies ist der einfachste Weg, Ihren Körper an die Anwesenheit eines Fremdkörpers zu "gewöhnen". Gleichzeitig kann ein kleines Spielzeug ziemlich lange getragen werden. Durch allmähliches Vergrößern des Geräts kann das Loch für ein weiteres Eindringen gedehnt werden.

Vergessen Sie nicht, dass der Analplug selbst viel Freude bereiten kann. Besonders wenn Sie Geräte mit Vibrationen oder anderen Verbesserungen verwenden. Viele wählen ähnliche Modelle, um den Effekt der Doppelpenetration zu erzielen. Infolgedessen kann selbst der gewöhnlichste vaginale Sex viel mehr Vergnügen bringen.

Merkmale und Funktionen von Analplugs

Zusätzlich zu typischen Unterschieden weisen Geräte viele einzigartige Eigenschaften auf. Sie können beispielsweise auf die Größe der Plug achten. Das Standardmodell hat eine Länge von 8 bis 12 cm. Es gibt jedoch Produkte kleinerer und größerer Größen auf dem Markt, daher sollten Sie sich auf Ihre individuellen Vorlieben abstellen. Im Durchmesser können die Plugs schmal (ca. 2 cm) und ziemlich breit (bis zu 5 cm) sein.

Besonders hervorzuheben sind Plugs mit Vibrationswirkung. Solche Geräte geben aufgrund der intensivsten Stimulation eine beträchtliche Menge an angenehmen Empfindungen. Dies ist eine großartige Variante für diejenigen, die das Modell nicht nur zum Dehnen des Lochs verwenden, sondern auch als separate Möglichkeit, um Freude zu haben. Beim vaginalen Sex mit einem solchen Plugs spürt der Partner auch Vibrationen. Solche Spielzeuge werden entweder über Tasten am Produkt selbst oder über eine Fernbedienung oder sogar über Smartphones ferngesteuert.

Für selbstständige Spiele können Sie ein Plug mit einem Saugnapf aufheben. Ein Plug kann bequem an jeder ebenen Fläche befestigt werden, um ein bequemes Einsetzen zu ermöglichen. Männer sollten auf gekrümmte Modelle achten, die direkt erstellt werden, um die Prostata zu beeinflussen. Es gibt auch Plugs, die sich über ihr Aussehen freuen. Sie werden durch Strasssteine, Schweifen oder sogar Flogger ergänzt. Überraschenderweise gibt es sogar Geräte mit Frucht- und Beerenaromen.

Mehr Modelle Analplugs anzeigen

Auswahltipps

Bei der Suche nach einem geeigneten Analplug ist es wichtig, Ihre individuellen Eigenschaften und Vorlieben zu berücksichtigen. Zunächst lohnt es sich, sich für Art und Material des Produkts zu entscheiden. Entscheidend sind auch die Länge und der Durchmesser des Spielzeugs. Darüber hinaus ist es besser, auf einem wasserdichten Modell zu bleiben, das in der Dusche verwendet werden kann. Außerdem können Sie auf das Vorhandensein von Vibrationen, die Anzahl der Modi und die Lademethoden achten. Natürlich ist es besser, einen Stecker mit eingebautem Akku zu wählen.

Nicht die letzte Rolle spielt der Name der Marke, mit der das Gerät hergestellt wurde. Es gibt heute viele Unternehmen auf dem Markt, die Qualitätsprodukte anbieten. Unter den Unternehmen können folgende Namen unterscheiden:

  • Doc Johnson;
  • Dream Toys;
  • Pipedream;
  • Slash;
  • NS Novelties und andere.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Preis des Plugs. Die preisgünstigsten Modelle liegen im Bereich von 8 bis 18 €. Wenn Sie eine originellere Version oder ein Spielzeug mit Vibration wünschen, sollten Sie sich auf den Preis von 20 bis 50 € abstellen. Es gibt jedoch Elite-Plugs mit einer einzigartigen Form, vielen Modi und einer Fernbedienung, die etwa 125-200 € kosten können.

Feinheiten bei der Verwendung von Analplugs

Das erste, worauf Sie achten sollten, wenn Sie das Plug direkt verwenden, ist die richtige Größe. Anfängern wird empfohlen, sich auf einen Durchmesser von bis zu 3 cm zu abstellen. Allmählich wird es möglich sein, die Breite des Plugs aufgrund ihrer eigenen Gefühle zu vergrößern.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der maximale Feuchtigkeitsgehalt. Bei Analplug ist lediglich eine Schmierung erforderlich, und je mehr, desto besser. Einige Modelle erfordern Gleitmittel auf Silikonbasis, während andere Gleitmittel auf Wasserbasis benötigen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Gebrauchsanweisung eines bestimmten Geräts.

Die Einführungstechnik wird auch eine wichtige Rolle für die Freude am Prozess spielen. Es ist besser, das Spielzeug langsam und gleichmäßig einzuführen und ständig eine Menge des Gleitmittels hinzuzufügen. Es wird auch empfohlen, eine bequeme Position einzunehmen. Für einige ist die Position auf dem Rücken geeignet, und für einige ist der Knieellenbogenlage vorzuziehen.

Nach jedem Gebrauch muss der Plug gründlich gewaschen werden. Dazu ist warmes Wasser mit einem Spezialwerkzeug oder einer Desinfektionslösung geeignet. Nach der Reinigung wird das Spielzeug getrocknet und zur Aufbewahrung in einen speziellen Beutel gelegt. Darüber hinaus lohnt es sich, den Analplug unmittelbar vor dem Gebrauch zu waschen, um Staub und Bakterien zu entfernen.

Wählen Sie Analplugs
Leave a comment
Your email address will not be published. Required fields are marked *